AWO

ARBEITERWOHLFAHRT Ortsverein Frankfurt-Bockenheim

Unser Leitsatz:

MITEINANDER FÜREINANDER DASEIN

... heißt für uns:
Die menschliche und soziale Betreuung von Mitbürgern in den Stadtteilen Bockenheim, Westend und Kuhwald ernst nehmen!

So erreichen Sie Ihre AWO-Bockenheim:
AWO-Bockenheim
c/o Wolfgang Rüth
Beethovenplatz 7
60325 Frankfurt am Main
Tel. + Fax: 069/ 74 66 75
E-Mail: awo-bockenheim@t-online.de

Der geschäftsführende Vorstand:
Wolfgang Rüth
Erster Vorsitzender
Beethovenplatz 7
60325 Frankfurt am Main
Tel. + Fax: 069/ 74 66 75
E-Mail: awo-bockenheim@t-online.de

Martin Völker
Zweiter Vorsitzender
Rödelheimer Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Tel. 0163/293 75 35
E-Mail: awo-bockenheim@t-online.de

Isabelle Sirsch
Kassiererin
Alt-Hausen 18
60488 Frankfurt am Main
Tel. 069/74 22 24 04
E-Mail: awo-bockenheim@t-online.de

Erich Bernhard
Internetauftritt
Sophienstr. 28
60487 Frankfurt am Main
Tel. 069/ 77 73 78
E-Mail: awo-bockenheim@t-online.de

Kleiderstube "Harry Hansen"
Eine Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Ffm.-Bockenheim
Leipziger-Str. 42 a (Hinterhaus)
Tel. u. Fax: 069/ 716 719 63

Wir haben: Damenkleidung Herrenkleidung Kinderkleidung Schuhe Spielsachen!
Wenn das Geld knapp ist und wenn Sie sich nicht zu fein sind gut erhaltene Kleidung zu tragen, dann kommen Sie einfach einmal vorbei.
Ein Nachweis über die Bedürftigkeit wird nicht verlangt.

Geöffnet: Dienstag 13:00 bis 18:00 Uhr, Donnerstag 13:00 bis 17:00 Uhr
Annahme von Kleiderspenden während der Öffnungszeiten!

Mitgliedschaft in der Arbeiterwohlfahrt
Warum:
- Weil Sie ein Herz für die sozial Schwächeren in unserer Gesellschaft haben!
- Weil Sie wissen, was wir unseren Kindern und Jugendlichen schuldig sind!
- Weil Sie möchten, dass behinderte Menschen nicht einfach nur am Rande der Gesellschaft stehen.
- Weil Sie wollen, dass alte Menschen nicht ohne menschliche Wärme leben müssen.

Mit einer Mitgliedschaft helfen Sie der Arbeiterwohlfahrt, Kindergärten, Jugendbetreuungsstellen, Werkstätten für Behinderte sowie Wohn- und Pflegezentren für Senioren bauen und betreiben zu können.

AWO Schuldner- und Rechtsberatung
Jeder, ob AWO-Mitglied oder nicht, ob in Bockenheim oder in anderen Stadtteilen Frankfurts wohnhaft, kann die AWO-Schuldner- und Rechtsberatung in Anspruch nehmen, wenn er Hilfe bei der Bewältigung seiner finanziellen oder rechtlichen Schwierigkeiten benötigt. Die Beratung ist für die Betroffenen kostenlos. Wer z. B. Ärger mit Verwaltungsbehörden, seinem Chef oder auch mit dem Strafrecht hat, kann das Angebot einer kostenfreien Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt bei der AWO Bockenheim annehmen.

Wenn Sie einen Beratungstermin bei der Schuldner- und Rechtsberatung wünschen, rufen Sie uns bitte an: Tel. 069/70 18 48
Die Beratungsgespräche finden an jedem Dienstag von 14.30 bis 16.30 Uhr im Alten- und Pflegeheim Bockenheim, Friesengasse 7, nach vorheriger Terminabsprache statt. Bitte bringen Sie die Ihren Fall betreffenden Unterlagen vollständig mit.

Die für die Schuldner- und Rechtsberatung geltenden Grundsätze können Sie hier nachlesen.

Und das sind die Angebote der AWO-Bockenheim!

"AWO-Treffpunkt Elsa Müller"
Bei Kaffee und Kuchen, mit Vorträgen zu aktuellen und für Senioren wichtigen Themen oder mit unterhaltsamen Programmen, findet an jedem 3. Mittwoch des Monats ab 14:30 Uhr im "Bürgertreff Bockenheim" (Clubraum 1), Schwälmer Straße 28, Ffm.-Bockenheim, der AWO Seniorentreff statt.

Bildungs- und Erholungsfahrten mit dem Bus
Jährlich organisieren wir für die Mitglieder und Freunde der AWO-Bockenheim Mehrtagesfahrten (3 bis 5 Tage) zu interessanten Reisezielen. Außerdem gibt es jährlich drei Tagesfahrten. Bei den Fahrten achten wir immer auf die Senioren- und Behindertenfreundlichkeit der Reiseziele.

Hilfestellung für Alleinstehende, Kranke und Behinderte
AWO Kindertagesstätte Bockenheim
Seit dem 1. September 2016 betreibt die AWO eine neue Kindertagesstätte in der Hersfelder Straße 14. Die Einrichtung nimmt Kinder vom 3. Lebensjahr bis zur Einschulung auf. Die Zahl der Kinder, die in drei Gruppen betreut werden, ist auf weniger als 100 beschränkt.
Kontakt:
Tel.: 069/298901619
info.kita@awo-frankfurt.de

Mit Rat & Tat
Mit Rat und Tat helfen wir bei den regelmäßig stattfindenden Mitgliedersprechstunden. Aber auch zwischendurch stehen die Vorstandsmitglieder mit Rat und Tat zur Verfügung.
RAT & TAT heißt das Informationsheft der AWO-Bockenheim.
Es erscheint sechsmal pro Jahr und heißt nicht nur RAT & TAT. Der Inhalt entspricht dem Titel.

Helfen ist einfach Machen Sie mit!

Download unseres Flyers mit Beitrittserklärung >>>

Besuche auf unserer Webseite:

 

 

« Zurück Weiter »